Ceramic Square Packing  Ropes

Die Flechtpackungen mit Keramikfasern sind bei Dauerbetriebstemperaturen bis zu 1.260°C / 2.300°F hitzebeständig. Durch ihre hohe Temperaturbeständigkeit eignen sie sich u. a. zum Abdichten von Ofentüren, Kesseln und Kaminöfen. Sie werden am häufigsten bei hochfesten Werkstoffen in Kraftwerken, Werften und petrochemischen Anlagen eingesetzt.  Die mechanische Festigkeit der keramischen Faser macht sie darüber hinaus widerstandsfähig gegen mechanischen Abrieb. Stoffe mit Keramikfasern fühlen sich weicher an.
product

Anwendungsbeispiele:

  • Abdichtung von Ofentüren, Kaminöfen und Kesseln
  • Brennöfen in Gießereien
  • Aluminiumwerke
  • Werften
  • Kraftwerke
  • Petrochemische Anlagen