Silikat-Gewebe
 

Das Garn wurde zu 100% aus Silikatfasern hergestellt, das Silikat-Gewebe ist daher bis zur Dauerbetriebstemperatur von 1000°C/ 1830°F und kurzfristigen Betriebstemperaturen von 1200°C/ 2200°F hochwärmebeständig. Daher ist dieser Stoff für Feuerlöschausrüstung und feuerfeste Kleidung perfekt geeignet. Das Silikat-Gewebe ist für das Filtern von geschmolzenen Metallen besonders geeignet, es wird deshalb bei Hochtemperatur-Staubfiltern verwendet. Das Silikat-Gewebe weist auch eine hohe Flexibilität auf.
product

Anwendungsbeispiele:

  • Hochtemperatur-Staubfilter und -geräte
  • Feuerlöscheinrichtungen – Feuervorhänge und Feuerschutzkleidung